Familienzentren

Kita-Sozialarbeit & Familienzentren

Seit dem 1. Juli 2021 entwickeln sich im Landkreis Bad Kreuznach Kitas zu Familienzentren.

Familienzentren im Landkreis Bad Kreuznach sollen eine flächendeckende Versorgung mit familienunterstützenden Angeboten für alle Familien der Kindertageseinrichtungen im jeweils zugeordneten Raum schaffen.


In unseren Familienzentren Bad Sobernheim und Meisenheim erhalten alle Familien und Erziehungsberechtigte einen einfachen Zugang zur Beratung, Begleitung und Unterstützung, in alltäglichen und besonderen Bedarfen.

Jede Kindertagesstätte der VG Nahe-Glan ist einem Familienzentrum zugeordnet. Der Bildungs- und Betreuungsauftrag jeder einzelnen Kita, wird durch das Angebot des Familienzentrums ergänzt.

In jedem Familienzentrum ist ein Multiprofessionelles Team ansässig, dieses besteht aus der Kita-Sozialarbeit und der Elternberatung. Unterstützt wird das Angebot des Multiprofessionellen Teams durch die Fachkräfte für Bildungs- und Erziehungspartnerschaft, aus den einzelnen Kitas.

Unterschiedliche Angebote werden durch die Kita-Sozialarbeit und die Fachkräfte für Bildungs- und Erziehungspartnerschaft entwickelt und u.a. mit unterschiedlichen Akteuren wie z.B. der Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin in Kooperation angeboten.

Aktuelle Bedarfe von Familien werden ermittelt, um daraus ein Angebot für Familien zu schaffen.